BRG im Kletter-WM-Fieber

Heuer wurde die Tiroler Schulbouldermeisterschaft nicht wie üblich im April, sondern schon am Beginn des Schuljahres, ausgetragen. Grund dafür war die gleichzeitig stattfindende Kletter-Weltmeisterschaft in Innsbruck, wo sich die besten Athleten der Welt trafen um um die Titel in den verschiedenen Teilbewerben zu kämpfen. Am Marktplatz, unweit von unserer Schule, kletterten also die besten Nachwuchssportlerinnen und Sportler der Tiroler Schulen um die Wette.

Bronze Medaille für APP Schüler beim International Young Physicists' Tournament in Peking

Dass das APP für seine spitzen Physiker bekannt ist, das lässt sich wohl kaum abstreiten. Im Juli dieses Jahres stellten das die Siebtklässler Jonathan Costa und Luca Entremont abermals unter Beweis, als sie, mit drei anderen Schülern aus Salzburg, Österreich beim IYPT in Peking, China vertraten. In sogenannten „Physics Fights“ wurde gegen 31 andere Teams aus aller Welt um den Sieg gekämpft.

Ein sehr erfolgreiches Jahr der Physikolympioniken geht zu Ende.

Hier sind noch ein paar Fotos der letzten Wochen, in denen sich die Olympioniken mit größeren Projekten, wie der exakten Messung der Gravitationskonstante oder der Untersuchung diverser Carrerabahn-Aufbauten beschäftigten. Abschluss des Schuljahrs 2017/18 bildete eine Exkursion ins Kraftwerk Silz (gemeinsam mit dem AYPT), die der Verein der Freunde großzügig unterstützte. Wir danken herzlich dafür!

Sportfest 2018 – Ein voller Erfolg mit viel Bewegung

Auch in diesem Jahr fand am letzten Dienstag des Schuljahres wieder das traditionsreiche APP-Sportfest statt. Für rund 800 Kinder wurden die verschiedensten Sportarten angeboten. Dabei konnten sich unsere Klassen bei Völkerball, Bouldern, Fußball, Volleyball, Basketball, Floorball, Ultimate Frisbee, Beach-Volleyball sowie in der Leichtathletik messen und ihr Bestes geben.

Subscribe to Front page feed