Ciepłe powitanie!

02. Oktober 2022

Herzlich willkommen in Innsbruck!

Am Mittwoch, den 21. September 2022, bekamen wir Besuch von 43 Schüler:innen und 4 Lehrer:innen aus Lodz in Polen. Diese Schüler:innengruppe nahm an einem EU-Projekt teil und bereiste eine Woche lang Österreich. An einem Tag wurde auch Halt in Innsbruck gemacht. Herr Direktor Nigg und die Schüler:innen der 6c hießen unsere Gäste an unserer Schule herzlich willkommen. Wir stellten ihnen das österreichische Schulsystem und natürlich unser APP vor....

Die Schüler:innen der 6c-Klasse mit ihrem GSP-Lehrer Stephan Scharinger

Let’s be Buddys! – Buddy-Workshop im September 2022

19. September 2022

Am Samstag, 17. September 2022, fand der aktuelle Ausbildungs-Workshop für Buddys statt. 18 Schüler:innen der 5. Klassen und 2 Schülerinnen der 6. Klassen haben sich gemeinsam mit einigen erfahrenen Buddys sowie mit ihren Buddy-Betreuungslehrer:innen einen Tag lang intensiv mit Fragen des Sozialen Lernens auseinandergesetzt. [...] Die Buddys leisten einen wertvollen Beitrag zu einem gelungenen Miteinander in unserer Schule. Auf ein erfolgreiches neues Buddy-Schuljahr – und herzlichen Dank für euren unermüdlichen Einsatz!

Prof. Alexandra Petritz-Pircher, Prof. Stephan Scharinger

Eröffnungsgottesdienst

14. September 2022

Am 2. Schultag fand der Eröffnungsgottesdienst für die 1.-5. Klassen als Einstimmung auf das Schuljahr statt. Musikalisch untermalt wurde dieser von den Musikklassen der 3. Klassen 3dm und 3em unter Leitung der Musiklehrer:innen Prof. Barbara March und Prof. Marcus Ebner. 

Der Gottesdienst wurde von den Religionslehrer:innen der Schule zusammen mit Schüler:innen der 2. Klasse gestaltet.

IYPT Timisoara und AYPT 2023

13. September 2022
Das 35. IYPT (International Young Physicists’ Tournament) fand diesen Sommer in Timisoara in Rumänien statt. Drei Schüler vom APP (Jeremias, Thomas und Carmen aus der 8a)  konnten sich beim AYPT (Austrian Young Physicists’ Tournament), das schon im April stattgefunden hat, für das österreichische Nationalteam beziehungsweise dessen Ersatzteam qualifizieren.
 
Für den Wettbwerb muss jedes Teammitglied zwei physikalische Probleme theoretisch und experimentell erforschen und dann in Form von einer 12-minütigen Powerpoint-Präsentation vorstellen. Um das alles vorzubereiten, haben wir uns mehrere Male mit allen österreichischen Teammitgliedern in Wien getroffen. Das war teilweise wirklich anstrengend, aber auch lustig und am Ende hat es sich gelohnt, da wir beim Wettbewerb dann eine Bronzemedaille gewinnen konnten. ...
 
Jeremias, Carmen und Thomas aus der 8a
Prof. Michael Zellinger

Das Innsbrucker Physikolympiadenteam sucht Verstärkung!

13. September 2022

Die Physikolympiade ist ein Kurs zur Förderung physikbegeisterter Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Dieser wird seit vielen Jahren am BRG APP angeboten. 

Dort werden weiterführende und vertiefende Experimente und Fragestellungen, welche im regulären Unterricht keinen Platz haben in Kleingruppen erarbeitet. Zudem dient der Kurs als Vorbereitung auf den gleichnamigen internationalen Wettbewerb. Heuer werden wieder zwei Kurse angeboten um besser auf die verschiedenen Anforderungsniveaus einzugehen. Die beiden Kurse können sowohl als Wahlpflichtfach als auch als unverbindliche Übung besucht werden. 

Das erste Treffen für alle Interessierten findet statt am:

Mittwoch, 21.9., 14:00 Uhr, im Physiksaal (A309)

RELIGIONSPROJEKT DER KLASSE 6A DES BRG-APP INNSBRUCK IM SJ 2021/ 22

12. September 2022

„LITURGISCHE UND BIBLISCHE ASPEKTE KIRCHLICHER FESTE IM JAHRESKREIS“
Wie es unserer Klasse mit dem Projekt ergangen ist...

  • In Erinnerung bleiben wird uns besonders das Erlernen und Umsetzten neuer interessanter Techniken.
  • Sympathisch war das eigenständige Arbeiten in der Gruppe und der Teamgeist, der vorherrschte - wir haben uns auch gruppenübergreifend unterstützt!

...

Prof. F.Eigelsreiter