Sie sind hier

Das Innsbrucker Physikolympiadenteam sucht Verstärkung!

Die Physikolympiade ist ein Kurs zur Förderung physikbegeisterter Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Dieser wird seit vielen Jahren am BRG APP angeboten.
Dort werden weiterführende und vertiefende Experimente und Fragestellungen, welche im regulären Unterricht keinen Platz haben in Kleingruppen erarbeitet. Zudem dient der Kurs als Vorbereitung auf den gleichnamigen internationalen Wettbewerb. Heuer werden erstmalig zwei Kurse angeboten um noch besser auf die verschiedenen Anforderungsniveaus einzugehen. Die beiden Kurse können sowohl als Wahlpflichtfach als auch als unverbindliche Übung besucht werden.


Das erste Treffen für alle Interessierten findet statt am:
Mittwoch, dem 20.9.2016 um 14:15
im Physiksaal (A309)

 

Alle Physikbegeisterten sind herzlich zu diesem Treffen eingeladen! Dort werden sämtliche Details zum Ablauf besprochen. Voraussichtlich werden die beiden Gruppen zu folgenden Terminen angeboten:
Montag 16:10-17:50
Mittwoch 14:30-16:10

 

Die Anmeldung erfolgt beim ersten Treffen oder per Email an m.frischauf@tsn.at. Deadline  für eine Anmeldung ist Freitag 21.9.2017. Bei Fragen jeglicher Art könnt ihr euch gerne an Prof. Markus Frischauf wenden.

 

Eindrücke des letzten Schuljahres:
http://brg-app.tsn.at/content/show-der-physikolympioniken-am-tag-der-offenen-tür-2017
http://brg-app.tsn.at/content/physikolympiade-landeswettbewerb-lienz
http://brg-app.tsn.at/content/physikolympiade-kurswettbewerb-am-brg-app
http://brg-app.tsn.at/content/physikolympiade-2016-schwingungen-und-wellen

 

Mag. Markus Frischauf

Fotoquelle: 
Frischauf